Vergriffen:

 

  • Kennen Sie sich, Herr Direktor?                                                  Menschen im Büro - für die, die Humor haben

  • Komm mit in die Au 1 und 2

  • Du schönes Land                                                                          Ein stimmungsvoller Spaziergang durch das Wechselgebiet

  • Die Sprache der Steine

  • Besuch in Groß-Hasendorf - Vorlesebuch

  • Aufregung am Ententeich - Vorlesebuch

FAMILIENBUCH DONAU-AUEN

Ein Buch

für Kinder und Erwachsene

Wir sind ein Jahr mit der Maus Kleo und ihren Freunden in der Au unterwegs. Kindern und Erwachsenen wird mit viel Einfühlungsvermögen und Liebe die Einzigartigkeit der Natur gezeigt. Die parallel zur Kindergeschichte von dem bekannten Biologen Mag. Reinhold Gayl getroffenen biologischen Aussagen gelten nicht nur für Au-Landschaften, sondern für alle Bereiche der Natur rund um uns.

 

Mit Empfehlungen von Dr. Jane Goodall,

Univ. Prof. Dr. Bernd Lötsch und Mag. Carl Manzano

 

 

KRAL-Verlag - Berndorf, 2012

Natur pur für alle Altersstufen


 

E-Book

Zum Schmunzeln

Über unsere lieben Zeitgenossen

   

HUMOR im Alltag – mit Witz, Charme und Tiefgang

(mit lustigen Illustrationen)

 

Nein, nicht erfunden! Den Medien entnommen. Tatsachenberichte in Reimen. Damit soll noch deutlicher gemacht werden, was sich unsere lieben Zeitgenossen so alles einfallen lassen. Da geht es um menschliche Eigenheiten, um Ticks, Macken, Gewohnheiten, Stärken, Schwächen, Übertreibungen, Laster, Trends, Selbstüberschätzung, Konsumverhalten, Eitelkeiten; geschildert mit feinem Humor, aber auch mit kritischer Stimme. 

 

Und, liebe Leser, es ist durchaus gestattet, dass Sie sich dort und da - ganz geheim - selber bei der Nase nehmen; schmunzelnd natürlich. –

 

Viel Spaß beim Lesen, beim Vorlesen, beim Unterhalten!


 

„Als der Kleine Lutz die Harmonie fand“

Kurzgeschichte

 

Über die Harmonie, was sie bewirkt und wieso es gerade dem

"Grenzlandchor Arnoldstein" gegeben ist, sie zu verbreiten.

Herzlichst gewidmet dem "Grenzlandchor Arnoldstein", Dezember 2017

 

 

„Das Vermächtnis der Carinthia“

Kurzgeschichte

 

Warum die Kärntner so besonders schön singen können!

Gewidmet dem „Grenzlandchor Arnoldstein“ 2008

Erscheint seitdem auf deren Homepage

www.grenzlandchor.at/Interessantes/Besonderheiten

Elisabeth G. Beyerl

Markt 335/ 6a
2880 Kirchberg am Wechsel
Mobil: 0680/ 555 31 26

E-Mail >>>